Trainingslager in Bad Gögging

Mit 28 Mann und einer Frau, ging es vom 28.02. bis 03.02.2019 für unsere 1. Herrenmannschaft ins Trainingslager nach Bad Gögging (Niederbayern). Als Quartier hat unser Spartenleiter Franz Schmid das 4,5 Sterne Wellness-Hotel Marc Aurel ausgewählt. https://www.marcaurel.de

In diesem Hotel gastieren regelmäßig Proficlubs und Nationalteams, um sich auf anstehende Spiele bzw. Meisterschaften vorzubereiten. An diesem Wochende bereitete sich der Zweitligist 1.FC Köln auf sein Auswärtsspiel am Sonntag beim FC Ingolstadt vor.

Auf dem Bild: Juri und Sebastian mit Antony Modeste vom 1.FC Köln

Bei guten äußeren Bedingungen konnten auf dem großen hoteleigenem Rasenplatz insgesamt 5 anstrengende Einheiten durchgeführt werden. Abends konnte man sich im Spa-& Wellnessbereich des Hotels von den Anstrengungen des Tages erholen.

Am Samstag absolvierte man ein Testspiel gegen den TSV Langquaid (6. BzL Ndb. West). Nach ansprechender Leistung stand es am Ende 3:1 für den Gegner.

Abends trafen sich die Spieler der 1.Mannschaft, die der SG Innernzell/Schöfweg II und die des TSV Bad Gögging, um im Clublokal des TSV Bad Gögging, den 5:1 Sieg des FC Bayern auf dem Bökelberg, gegen die Borussia bestaunen zu können.

Die SG Innernzell/Schöfweg II mit ihrem Trainer Manuel Schwankl, bestritt am Nachmittag ein Testspiel gegen den TSV Bad Gögging mit unserem früherem Kapitän Stefan Lichtenegger als Trainer, welches freundschaftlich 5:5 endete.

Nach einer lockeren Einheit am Sonntag ging es zurück nach Schöfweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.