Asphaltstockgemeindeturnier gewinnt die FFW Schöfweg

Am Samstag den 6. Oktober gewinnt die Feuerwehr Schöfweg das alljährliche Gemeindeturnier im Asphaltstockschiessen. 9 Mannschaften traten bei herrlichen Wetter gegeneinander an. Am Ende sicherte sich die FFW Schöfweg, mit den Schützen Weiß Rudi, Spindlböck Hubert, Fredl Otto und Garhammer Stefan, den ersten Platz. Es folgten die Punkt gleichen Moarschaften auf Platz 2 Auto Schmid und auf Platz 3 die Heimatfreunde aus Daxstein. Die Schwarzwurst für den letzten  Platz ging an die Fußballer der SVS mit den Schützen Schwankl Manu und Christian, Wildfeuer Simon und Friedl Martin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.