5 : 0 Schlappe gegen den FC Salzweg

Nach dem 3 : 2 Heimsieg gegen Degernbach fuhren zahlreiche Fans mit großer Euphorie zum letzten Auswärtsspiel nach Salzweg. In der Hoffnung mit einem Sieg dem direkten Abstieg und vielleicht sogar auch der Relegation noch zu entgehen. Leider wurden diese Träume sehr schnell zerstört, denn mit dem ersten Angriff ging Salzweg bereits in der 4. Minute in Führung. Als die Gastgeber bis zur Halbzeit ihren Vorsprung auf 3 : 0 ausbauten, war die Stimmung der mitgereisten Fans auf dem Nullpunkt. Am Ende stand ein 5 : 0 für Salzweg auf der Anzeigetafel. Die Mannschaft muss dieses Spiel schnell vergessen und jetzt den Focus auf das letzte Spiel gegen Hauzenberg legen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.